MAURERGenerativeRubikon
Für die Visualisierung eines ›Point of no Return‹ wurde auf ein klassisches Beispiel zurückgegriffen: Caesars Überschreiten des Flusses Rubikon: ›alea iacta est‹ (Die Würfel sind gefallen). Caesar wurde unwiderruflich zum Gesetzlosen.
Die Einfluchtpunktperspektive erzeugt eine unabdingbare Sogwirkung. Eine mit prozeduralen Algorithmen (Würfelwürfen) modifiziert Textur wurde auf eine mehrfach gebogene Röhre projiziert und entsprechend der Texturwerten extrodiert.
Es entsteht eine kalte und fremdartige Gebirgslandschaft mit schroff in die Höhe ragenden Felswänden, eine Metapher für unüberwindbare Ausweglosigkeit.
Kunde: Projekttriangle Design Studio
Creative Direction: Martin Grothmaak, Projekttriangle Design Studio
Projekt: Allianz Global Investors / Project M
Trust Displaced Sphere
Generative
Interface
Webdevelopment
Digital Artworks
Kompetenzen
Info
Kontakt