MAURERGenerativeWhiplash
An sich verändernen Schwingungen lose gekopplete Partikel hinterlassen flächige sowie punktuelle Gebilde.
Durch ein Wechselspiel aus Attraktion und Repulsion bilden sich dreidimensionale Cluster, die eine vielfältige Bewegungshistorie erkennen lassen.
Mittels dieser softwarebasierten Simulation liesen sich Grafiken generieren, die als Gestaltungselemente in der Printkommunikation bei Mann+Hummel genutzt wurden.
Kunde: Projekttriangle Design Studio
Creative Direction: Martin Grothmaak, Projekttriangle Design Studio
Projekt: Mann Hummel Corporate Image Generator
Neuron Bang
Generative
Interface
Webdevelopment
Digital Artworks
Kompetenzen
Info
Kontakt